Hängeseilbrücke im Rappbodetal

Das ist Weltrekord.

Die Hängeseilbrücke „Titan-RT“ mit enormen 458,5 Metern Gesamtlänge spannt sich über das Bode-Staubecken im Rappbodetal. Im Frühjahr 2017 wurde die besondere Seilkonstruktion fertig gestellt. Die gewaltige Zugkraft auf die Schieferfelsen beider Talseiten beträgt 947 Tonnen.

Getragen wird die 120 Tonnen schwere Hängeseilbrücke von vier Haupttragseilen mit einem Durchmesser von 65 mm. Zusätzlich wird die Brücke mit 2 Stabilisierungsseilen in Form—und bei höheren Windgeschwindigkeiten—in Position gehalten. Der Laufsteg (Gitterrost) von 120 cm Breite wird auf ganzer Länge von einem 130 cm hohen Geländer gesäumt und ist seitlich durch Edelstahlnetze verschlossen.