Wappen Familie Ruhe

Wappen Familie Ruhe
Wappen Familie Ruhe

Die Familien- bzw. Ahnenforschung über die Familie Ruhe gehört mit zu meinen Interessen. Das Wappen von Willy Ruhe aus Holzminden habe ich erneut für meine Ahnenlinie registrieren lassen.

Mit dem Wappenbrief vom 28.05.2013 wird bekundet:

Das nebenstehend in heraldisch richtiger Form dargestellte und nachfolgend beschriebene Wappen des aus Lochtum, heute Ortsteil von Vienenburg, Landkreis Goslar/Niedersachsen stammenden Geschlechts Ruhe

Wappenbrief 2013
Golden-schwarz gespalten, vorn ein rotbewehrter schwarzer halber Adler am Spalt, hinten ein silbernhaariger und -bärtiger goldener wilder Mann mit grünem Laubkranz auf dem Haupt und um die Hüfte, seine goldene Keule in der Rechten abwärts haltend, die Linke in die Hüfte gestützt.

Auf dem schwarz-golden geschwulsteten Helm mit schwarz-goldenen Decken ein hockender rotbewehrter schwarzer Adler. 

ist in der Allgemeinen Deutschen Wappenrolle unter Nr. 13123 eingetragen.

Nach Prüfung in wappenrechtlicher, heraldischer und genealogischer Hinsicht aufgrund der vorhandenen Unterlagen sind zur Führung des Wappens berechtigt:

Joachim Dieter Herbert Ruhe in Bad Harzburg

seine legitimen Nachkommen beiderlei Geschlechts sowie alle übrigen legitimen Nachkommen seines ältesten bekannten Vorfahren, sofern sie den Familiennamen Ruhe führen, sowie seine Tochter Sophie Isabel Eiteljörge, (*) Blankenburg (Harz).

Der vorstehende Wappenbrief wird hiermit zum ersten Mal für Herrn Joachim Ruhe ausgefertigt.