Gemütliches Häuschen für lohnenden Harzurlaub

Antje (46-50)
hat Ihr Hotel im August 2019 für 2 Wochen besucht und ist mit einem Partner (andere Urlaubsart) verreist.

Gemütliches Häuschen für lohnenden Harzurlaub

Lage
idealer Standort für Wanderungen, Fahrradtouren und Stadtbesichtigungen

Zimmer
top Ausstattung, hatten erholsamen Schlaf

Service
alles Selbstversorgung, was dazu benötigt wurde, war in bestem Zustand vorhanden, Hygieneartikel und diverse Alltagshelfer waren umfangreich zur Nutzung vorhanden, viele Info-Prospekte, Tourenkarten und DVDs durften verwendet werden und als besonderer Service des Gastgebers: zahlreiche lohnende Ausflugs- und Wandertipps schriftlich und mündlich erteilt (als mehrfacher Wanderkönig und -kaiser sehr versiert)

Gastronomie
keine Angabe zur unmittelbaren Umgebung, waren nur während der Stadtbesuche essen (2x indisches Restaurant)

Sport & Unterhaltung
Selbstgestaltung war gefragt: z.B. unterm Baum liegen und lesen o. träumen, grillen, … es gab auch ein Angebot an Karten- und Gesellschaftsspielen

Unterkunft
Die Walnusshütte ist klein, aber fein. Sie besticht durch ihre ruhige Lage im Grünen und die sehr gute Ausstattung im Innen- sowie Außenbereich.

Kommentar des Vermieters:

Als Wanderführer einer privaten Wandergruppe habe ich schon fast alle Ecken des Harzes kennengelernt und kann uf fast 300 verschiedene Wanderungen zurück blicken. Dieses Wissen gebe ich gern weiter, um meinen Gästen gezielt die Informationen zu geben, die sie wünschen.

Dabei ist die kleine aber feine Walnuss Hütte perfekt für den aktiven Urlauber, der gerne den Harz und das Umland erkundet und abends nach einem erlebnisreichen Tag Ruhe und Erholung in diesem Kleinod sucht.