Völlig allein auf einem Hügel

Sonnenstrahl im Juli 2018

Die Walnuss Hütte ist gut durchorganisiert, sodass keine Frage offen bleibt; alles ist mit erklärenden Zetteln dekoriert.Es ist alles vorhanden, nichts fehlt, alles ist in gutem Zustand, es ist gemütlich und schnuckelig. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Der Inhaber hat viele Ausflugstipps zusammen- und bereitgestellt, für jeden findet sich etwas und außerdem bekommt man eine freundliche Auskunft, wenn man etwas wissen möchte. Die zurückhaltende Art des Inhabers gab uns zeitweise das Gefühl, obwohl die Hütte ja in seinem Garten steht, völlig allein auf einem Hügel zu sein. Fantastisch! UND: es gibt wohl kein besseres Preis-Leistungsverhältnis!! Alles in allem: sehr empfehlenswert!

Kommentar des Vermieters:

Es ist richtig, dass man in der Walnuss Hütte das Gefühl haben kann, völlig allein auf einem Hügel bzw. Berg zu sein, obwohl sie „nur“ im Garten steht.

Die kleine Terrasse liegt ruhig hinter der Hütte und wird durch den Walnuss Baum beschattet. Und wer sich auskennt, weiß, dass der Walnuss Baum auch bestimmte Insekten fern hält.

Eine freundliche Auskunft ist für mich selbstverständlich, da ich als Wanderführer selbst den Harz und die Umgebung mag und gern mein Wissen weitergebe. Und interessierten Gästen verrate ich sicher auch ein paar Tipps, die so kaum jemand kennt. Und wer Interesse hat, darf auch gern bei mir mitwandern, wenn es sich ergibt und zeitlich passt.