Ein wunderbarer Aufenthalt

Inna M. aus Halle im Juni 2017

Kleines aber feines günstiges Ferienhaus Walnuss Hütte

Ein wunderbarer Aufenthalt!

Wir haben für eine Woche die Walnuss Hütte gemietet und waren sehr, sehr begeistert. Es handelt sich dabei um eine einfache, aber sehr liebevoll und aufmerksam eingerichtete Unterkunft, in der wir uns sehr wohl gefühlt haben. Wir fanden die Unterkunft sauber vor und wurden sogleich mit einem kleinen Geschenk begrüßt. Herr R. nahm sich Zeit, um uns über die Umgebung und Möglichkeiten vor Ort zu informieren und war über die gesamte Dauer unserer Reise aufmerksam und freundlich, auch wenn wir manchmal besondere Wünsche oder Fragen hatten.

Wir können die Unterkunft und die Umgebung für Reisende jeden Alters empfehlen. Wir waren mit dem Zug angereist und konnten alle Zielorte bequem zu Fuß und manchmal per Bus erreichen. Schade war nur, dass wir nur eine Woche Zeit hatten, denn es gibt noch sehr viele Wander- und Ausflugsziele, auch im Bereich Wellness und Kultur. Abends haben wir dann auf einer kleinen Terasse hinter der Hütte gegrillt und uns gefühlt, wie auf einer kleinen, grünen Insel. Wir können diese Unterkunft sehr herzlich weiterempfehlen und kommen gerne wieder!

Kommentar des Vermieters:

Es ist richtig, dass sich die Walnuss Hütte (wie auch die Ferienwohnung Glück Auf, die ich auch vermiete), auch für Bahnreisende eignet, denn es sind nur ca. 1,5 km vom Bahnhof bis zur Unterkunft. In ca. 1 km Entfernung befindet sich die Harzburger Pferderennbahn und kurz dahinter beginnen die Gestütswiesen und der Harz. Dort beginnt auch schon der erste Themenweg „Kästeklippenweg“, den man im Prinzip von der Unterkunft aus erwandern kann.
Ansonsten bin ich als Wanderführer gern auch behilflich, wenn Sie Fragen zur Planung von weiteren Wandertouren haben. So besteht z.B. auch die Möglichkeit, mit dem Bus zum Torfhaus zu fahren, um von dort aus über den Goetheweg den Brocken zu erklimmen.
In der Unterkunft gibt es viele weitere Anregungen zu den verschiedensten Unternehmungen.
Ansonsten freue ich mich auch, wenn die Gäste mich fragen. Ich helfe gern weiter.